Excel-Fehlermeldungen

Fehler irritieren häufig und wenn wir über Excel-Fehlermeldungen sprechen, dann erschrecken das die Massen. Eine Handvoll Fehler in einer Zelle tritt auf, wenn irgendeine Formel oder Funktion in Excel falsch ausgeführt wird.

Von versehentlichem Löschen bis hin zu falschem Platzieren kann ein winziger unbekannter Fehler Ihre Tabelle aus dem Gleichgewicht bringen. Und wie Sie den Schaden angerichtet haben, kann es ziemlich frustrierend und zeitraubend sein.

Excel-Fehlermeldungen jedoch nicht EXKLUSIV erhalten; Dies ist etwas, mit dem selbst die fortgeschrittensten Excel-Benutzer von Zeit zu Zeit konfrontiert werden. Und das ist der Grund heute in diesem Artikel; wir haben die allgemeinen Excel-Fehlermeldungen zusammengestellt, die mit ihren vollständigen Korrekturen sehr irritierend sind. In Zukunft können Sie sie also einfach loswerden.

Sehen Sie sich diese häufigen, verblüffenden, allumfassend schrecklichen Excel-Fehlermeldungen an.

Häufige Excel-Fehlermeldungen und ihre Behebungen

Wenn wir etwas falsch in der Excel-Tabelle tun, erscheint ein kleiner grüner Pfeil in der oberen linken Ecke einer Zelle, der anzeigt, dass etwas falsch gelaufen ist?

Manchmal wird durch Klicken auf den Pfeil die Information angezeigt, was zur Behebung des Problems falsch ist.

In einigen Fällen können Sie jedoch nicht herausfinden, was falsch gelaufen ist. In diesem Fall wird dieser Artikel für Sie sehr hilfreich sein. Wir haben die allgemeinen Excel-Fehlermeldungen mit vollständigen Informationen über den Fehler und deren Behebung aufgelistet. Damit Sie in Zukunft Korrekturen vornehmen und Excel-Fehler vermeiden können.

1. #NUM!

Dieser Excel-Fehler tritt auf, wenn die Formel einen ungültigen numerischen Wert enthält und Sie als Ergebnis #NUM! Fehlermeldung in Excel. Dies tritt im Allgemeinen auf, wenn Sie einen numerischen Wert eingeben, der sich von den anderen in der Formel verwendeten Argumenten unterscheidet.

Stellen Sie zum Beispiel bei der Eingabe einer Excel-Formel sicher, dass Sie das Währungsformat $ 2.000 nicht einschließen. Geben Sie stattdessen 2000 ein und formatieren Sie die Zelle nach dem Berechnen der Formel mit Währung und Komma.

Stellen Sie beispielsweise bei der Eingabe einer Excel-Formel sicher, dass Sie keine Werte wie $ 1.000 im Währungsformat angeben. Geben Sie stattdessen 1000 ein und formatieren Sie anschließend die Zelle mit Währung und Kommata, nachdem die Formel berechnet wurde.

So beheben Sie den Fehler:

Um die #NUM zu beheben! Überprüfen Sie, ob Sie eine formatierte Währung, Daten oder Sonderzeichen eingegeben haben. Und wenn Sie sie herausfinden, entfernen Sie diese Zeichen aus der Formel und behalten Sie nur die Zahlen.

Um die Zahlen nach dem Entfernen der Kommas und der Währung aus Ihrer Formel einfach zu formatieren, wählen Sie die gesamte Spalte und dann das kleine Dreieck zum Symbol rechts, um eine Option aus dem Dropdown-Menü im Buchhaltungsnummernformat auszuwählen.)

Sie Können Auch Mögen:

2. #WERT!

Der Wert! Wenn der Benutzer Zeichen, Leerzeichen oder Text in einer Formel findet, in der er eine Zahl erwartet, wird die Fehlermeldung angezeigt.

Die Excel-Formeln enthalten nur Zahlen und reagieren nicht auf Formeln, die sich auf Zahlen beziehen. Und dies ist der Grund, warum eine Fehlermeldung angezeigt wird, wenn etwas anderes enthalten ist.

 So beheben Sie den Fehler:

 Der einfachste Weg, den #WERT zu lösen! Fehlermeldung ist, überprüfen Sie Ihre Formel und stellen Sie sicher, dass nur Zahlen dort verwendet werden. Aber wenn Sie immer noch einen Fehler bekommen, dann suchen Sie nach den leeren Zellen, fehlenden Formeln, die zu den Zellen verlinken, oder nach irgendwelchen anderen Sonderzeichen, die Sie vielleicht benutzt haben.

3. #DIV/0!

Diese Fehlermeldung wird angezeigt, wenn Sie Excel bitten, eine Formel durch Zero oder eine leere Zelle zu teilen. Nun, Sie können diese Aufgabe nicht ausführen, wenn Sie eine Division von Hand oder auf einem Taschenrechner durchführen, dann wie es in Excel möglich ist.

So beheben Sie den Fehler:

Nun, das ist kein großes Problem und kann leicht gelöst werden. Alles was Sie brauchen, um den Wert der Zelle auf den Wert ungleich 0 zu setzen oder einen Wert einzufügen, wenn Ihre Zelle leer war.

4. #####

Nun, das ist eine ziemlich beängstigende Nachricht und nicht die anderen Excel-Fehlermeldungen. Aber keine Notwendigkeit für PANIC, da dies bedeutet einfach, dass Spalte nicht breit genug ist, um den Wert anzuzeigen, den Sie eingegeben haben.

So beheben Sie den Fehler:

Um den Excel-Fehler ##### zu beheben, klicken Sie einfach auf den rechten Rand der Spalte und ziehen Sie ihn, um die Breite zu erhöhen oder klicken Sie einfach zweimal auf den rechten Rand der Kopfzeilenspalte. Dies passt automatisch zur breitesten Zelle in dieser Spalte.

5. #REF!

Hier kommt die #REF! Fehlermeldung, das ist ziemlich kompliziert herauszufinden. Dies tritt häufig auf, wenn eine Formel auf eine Zelle verweist, die nicht gültig ist.

Dies bedeutet, dass Sie versehentlich über eine Zelle, die in der Formel verwendet wurde, eingefügt oder gelöscht wurden.

Zum Beispiel enthält die Zelle mit dem Namen “Outcome” die Formel: = SUM (A2, B2, C2).

Und wenn Sie versehentlich die Spalte “Nummer 2” löschen, erhalten Sie die #REF! Fehlermeldung.

So beheben Sie den Fehler:

Um es zu beheben, müssen Sie vorsichtig sein, bevor Sie eine Reihe von Zellen einfügen. Es gibt keine Formeln, die betroffen wären. Auch beim Löschen der Zellen ist es wichtig zu wissen, welche Formeln in diesen Zellen enthalten sind.

Tipp: Wenn Sie versehentlich einige Zellen gelöscht haben, klicken Sie in der Symbolleiste für den Schnellzugriff auf die Schaltfläche Rückgängig, oder drücken Sie Strg + Z für Windows PC und Command + Z für Mac, um sie wiederherzustellen.

6. #NULL!

Diese Excel-Fehlermeldung wird angezeigt, wenn eine Schnittmenge zweier Bereiche angezeigt wird, die sich nicht schneiden, oder wenn ein falscher Bereichsoperator verwendet wird

Sehen Sie sich einen zusätzlichen Kontext an:

  • Bereichsoperator (Semikolon): Beschreibt Referenzen auf einen Bereich von Zellen.
  • Union Operator (Komma): Wird verwendet, um zwei Referenzen in einer einzigen Referenz zu kombinieren.
  • Intersection-Operator (Leerzeichen): Gibt den Verweis auf den Schnittpunkt zweier Bereiche zurück.

So beheben Sie den Fehler:

Um den Fehler zu beheben, müssen Sie als Erstes überprüfen, ob Sie die richtige Syntax in Ihrer Formel verwenden

  • Ein Doppelpunkt wird verwendet, um die erste Zelle von der letzten Zelle zu trennen, sobald Sie auf einen kontinuierlichen Bereich von Zellen in einer Formel verweisen.
  • Oder Sie müssen ein Komma verwenden, wenn Sie sich auf zwei Zellen beziehen, die sich nicht schneiden.

7. #N/A

Das #N/A bedeutet normalerweise, dass die Zahlen, die Sie auf Ihre Formel beziehen, nicht gefunden werden können.

Es kann vorkommen, dass Sie die Nummer oder die Zeile, die in der Formel verwendet wird, versehentlich gelöscht haben oder auf ein Blatt verweisen, das zuvor gelöscht oder nicht gespeichert wurde.

Für die fortgeschrittenen Benutzer sind die häufigsten Ursachen für den Fehler # N / A, dass keine Zelle aus einer Formel gefunden werden kann, auf die in einem SVERWEIS verwiesen wird.

So beheben Sie den Fehler:

Hier müssen Sie sorgfältig Ihre gesamten Formeln überprüfen und sicherstellen, dass Sie genau sehen, welche Blätter oder Zeilen gelöscht wurden oder falsch referenzieren. Wenn nur wenige Formeln miteinander verknüpft sind, überprüfen Sie, ob alles in jeder Formel einen Wert hat.

8. #Name

#Name Excel-Fehler ist ein Tippfehler im Namen der Formel oder der Text ist die Formel ist nicht identifiziert. Um Tippfehler in Formelnamen zu vermeiden, verwenden Sie den Formel-Assistenten in Excel.

So beheben Sie den Fehler:

Nun, um den Fehler zu beheben, müssen Sie die Tippfehler in der Formel sorgfältig überprüfen. Überprüfen Sie die Formelnamen, um den Fehler zu beheben. Geben Sie auch Excel-Funktionen immer in Kleinbuchstaben ein. Und auf diese Weise, wenn Sie die Formel Excel eingeben konvertieren Sie es automatisch in Großbuchstaben, wenn es identifiziert wird.

Nun, das sind häufige Excel-Fehlermeldungen, mit denen der Benutzer von Zeit zu Zeit beim Arbeiten an einer Arbeitsmappe konfrontiert wird. Wenn Sie den Fehler jedoch nicht selbst beheben können und Ihre Excel-Datei beschädigt ist, sollten Sie in diesem Fall das erweiterte MS Excel Reparatur Werkzeug verwenden, um die Fehler automatisch zu beheben.

Automatische Lösung: MS Excel Reparatur Werkzeug

Nutzen Sie das professionelle MS Excel Reparatur Werkzeug, um häufige Excel-Fehler zu beheben. Dies ist das beste Werkzeug, um alle Arten von Problemen, Korruption, Fehler in Excel-Arbeitsmappen zu reparieren. Dieses Tool ermöglicht die einfache Wiederherstellung aller korrupten Excel-Datei einschließlich der Diagramme, Arbeitsblatteigenschaften Zelle Kommentare und andere wichtige Daten. Dies ist ein einzigartiges Werkzeug, um mehrere Excel-Dateien in einem Reparaturzyklus zu reparieren und die gesamten Daten an einem bevorzugten Ort wiederherzustellen. Es ist einfach zu bedienen und kompatibel mit Windows sowie Mac-Betriebssystem. Dies unterstützt die gesamten Excel-Versionen.

down-in-win  buy-now-blue

 

Schritte nach Verwenden Sie MS Excel Reparieren Werkzeug:

 

Schritt 1: Zuerst müssen Sie herunterladen und installieren MS Excel Reparatur Werkzeug und auf “OK” drücken, um zu starten.

user-guide1

Schritt 2: Klicken Sie auf Datei auswählen und die beschädigten XLS oder XLSX-Datei. Nachdem Sie dann, klicken Sie auf “Ordner auswählen” für die Suche im XLS oder XLSX-Datei in bestimmten Ordner und klicken Sie auf “Datei auswählen” für die Suche im XLS und XLSX-Dateien in der bestimmten Laufwerk.

user-guide2

Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche “Scannen” für das Scannen der beschädigten oder verlorenen Datei, nachdem Sie Ihre Datei.

user-guide3

Schritt 4: Sie können das sehen Scan-Prozess ist im Gange.

user-guide4

Schritt 5: Sie können die beschädigte Arbeitsmappe Vorschau einmal Ihren ganzen Scanvorgang abgeschlossen war.

user-guide5

Schritt 6: Klicken Sie auf die Schaltfläche “Reparieren”, um die Reparatur zu starten.

user-guide6

Schritt 7: Wählen Sie den gewünschten Speicherort für Einsparung das reparierte Arbeitsmappe auf Ihrem PC.

user-guide7

 

Bonus Tipps zur Reduzierung der Excel-Fehler

Hier finden Sie einige hilfreiche Tipps, mit denen Sie die Wahrscheinlichkeit, Excel-Fehlermeldungen zu erhalten, reduzieren können. Nutzen Sie diese vorbeugenden Tipps, um Fehler zu vermeiden und einfach in Excel zu arbeiten.

  • Verwenden Sie das Symbol * für die Multiplikation von Zahlen anstelle von X.
  • Übereinstimmend mit den gesamten öffnenden und schließenden Klammern sollten sie paarweise sein.
  • Immer ist die Excel Formel mit einem (=) Gleichheitszeichen.
  • Verwenden Sie die Anführungszeichen um den Text in Formeln.


8 allgemeine Excel-Fehlermeldungen, die Irritiert dich am meisten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *