Importieren Sie Daten Word nach Excel

Microsoft Office ist eine sehr beliebte und nützliche Anwendung. Dies ist so konzipiert, dass der Benutzer Daten von einem Office-Programm zu einem anderen leicht importieren kann.

Benutzer können Word-Dokumente und sogar ganze Word-Dokumente in Excel-Tabellen importieren.

Nun, das ist sehr wichtig und oft erforderlich während der Arbeit in MS Excel-Anwendung.

Mit wenigen einfachen Schritten können Sie Text aus einem Katalog der Produktbeschreibung in Word problemlos in Excel-Tabellen einfügen.

Es gibt viele Daten wie Preisgestaltung, Verkauf oder Lift-Tabellen wird in Jahresberichten oder Mitarbeiter Gehaltsumfragen direkt von der Seite wird Sie von Anfang an von Anfang an zu speichern.

Benutzer können die Wortdaten auch nach dem Import in Excel ändern.

Hier stellt sich jedoch die Frage, wie man Daten von MS Word nach Excel importiert. Hier in diesem Artikel überprüfen Sie die Möglichkeiten, MS-Word in MS Excel zu importieren.

 

Schritte zum Importieren von Daten aus MS Word nach Excel:

 

1. Einzelzellimport

 

  • Starten Sie die Excel-Tabelle> ExcelTabelle, in die Sie die Wortdaten importieren müssen.
  • Danach klicken Sie auf Registerkarte Einfügen> Klicken Sie auf der Multifunktionsleiste auf die Schaltfläche Objekt
  • Klicken Sie nun im Objektfenster auf “Aus Datei erstellen“> Durchsuchen Sie das zu importierende MS Word-Dokument.
  • Doppelklicken Sie auf den Dateinamen und klicken Sie auf OK, um das Objektfenster zu schließen. Jetzt werden Sie zurück in Excel Tabellenkalkulation mit Word-Datei zusammengeführt werden.

Bitte beachten Sie: Unterhalb der Multifunktionsleiste zeigt das Zellen-Textfeld = EMBED (“Document”, “”).

  • Doppelklicken Sie anschließend im Word-Dokument, um es zu öffnen und bearbeitbar zu machen. Hier können die Benutzer ganze Wortfunktionen ausführen, sogar im Excel-ähnlichen Text, der Text verändert oder umformatiert.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Datei, und wählen Sie Speichern unter, um die vorhandene Excel-Tabelle anstelle des Speicherns umzubenennen. Dadurch wird die nicht gemischte Version zugänglich gehalten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern

Sie Können Auch Mögen:

 

2. Importieren Sie Daten Zelle für Zelle

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Daten Zelle für Zelle zu importieren.

  • Öffnen Sie MS Word> öffnen Sie das Dokument mit der Datentabelle, um es in Excel zu importieren
  • Klicken Sie nicht auf die kleinen Schraffurmarken in der Tabelle> drücken Sie CTRL+ C, um Tabelle zu kopieren> Word-Dokument zu schließen.
  • Jetzt öffne Excel> klicke den Cursor in das erste Zellenraster> drücke ctrl + V, um den Inhalt der Word-Tabelle einzufügen. Von Word in Excel mit ähnlichem Zellenlayout werden die Daten exportiert. (Beispiel: Wenn die Word-Tabelle zwei Zeilen mit drei Spalten enthält, werden in der Excel-Tabelle zwei Zeilen mit drei Spalten angezeigt.)

Nun, es geht darum, wie man Daten von Microsoft Word nach MS Excel importiert.

 

Bonus Tipp:

 

Das Microsoft Word-Dokument wird beim Importvorgang für einzelne Zellen in die einzelne Excel-Zelle eingefügt.

Und das Excel passt die Größe des Rasters an die Zelle an, die größer sein könnte, und zeigt die Daten im Raster an.

Dieser Prozess eignet sich am besten zum Importieren des gesamten Word-Dokuments, z. B. Vorschläge, und Sie müssen das Word-Dokument zum Ausführen der bestimmten Aufgabe nicht öffnen.

Nun, der Zell-für-Zelle-Datenimport-Prozess eignet sich am besten für Tabellen innerhalb des Word-Dokuments.

Sie können den Inhalt der Tabelle jedoch auch nach dem Einfügen in die Excel-Anwendung bearbeiten.

 

Endgültiges Urteil

Auf diese Weise können Sie Daten von Word nach Excel importieren.

Implementieren Sie die vorgegebenen Schritte und erleichtern Sie Ihre Arbeit und sparen Sie wertvolle Zeit.

Dies ist sehr hilfreich, um Daten und andere Daten in Zellen und Zeilen zu verwalten.

Wenn Sie also Ihre Daten von Word nach Excel speichern müssen, befolgen Sie die angegebenen Schritte und machen Sie Ihre Daten anschaulicher und leichter verständlich.

Aber wenn Ihre Excel-Daten beim Import Ihrer Excel-Daten aus MS Word beschädigt werden oder die gesamten darin gespeicherten Daten unzugänglich werden, dann nutzen Sie das MS Excel Reparatur Werkzeug. Dies ist das beste Reparaturdienstprogramm zum Reparieren und Wiederherstellen beschädigter, beschädigter oder nicht zugreifbarer Excel-Arbeitsmappendaten.

Excel ist eine wichtige Anwendung und wird im täglichen Leben verwendet. Daher wird empfohlen, die Excel-Datei ordnungsgemäß zu bearbeiten und die besten vorbeugenden Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre Excel-Dateien vor Beschädigung zu schützen.

Erstellen Sie trotzdem immer ein gültiges Backup Ihrer wichtigen Excel-Daten und scannen Sie Ihr System mit einem guten Antivirus-Programm auf Viren- und Malware-Infektionen.



2 Schritte zum Importieren von Daten aus MS Word nach Excel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *